Schriftgröße
1.  FSC-zertifizierter Schulungswald eröffnet
Seite durchsuchen
Produktsuche
Dauerhafter Holzschutz
1.  FSC-zertifizierter Schulungswald eröffnet
zurück

Kein Wald wie jeder andere. Den Wald verstehen lernen.

Zusammen mit dem FSC® Deutschland und der Traditions-Holzschutzmarke Xyladecor als Partner entstand im Heidenroder Forst unter Anleitung und Aufsicht des hiesigen Forstamtes der 1. FSC-zertifizierte Schulungswald. Die großartige Idee, Kinder, Schüler und Waldinteressierte im Wald zu schulen, ist jetzt Wirklichkeit geworden. Die offizielle Eröffnung war am 30.08.2013:

Der Eingang zum Schulungswald ist allein einen Besuch wert. Mit der Allee der Bäume des Jahres werden die Besucher auf den Schulungswald eingestimmt, erleben auf wenigen Metern die Artenvielfalt der Bäume. Aber das natürliche Lernprogramm hat noch viel mehr zu bieten. Mit viel Sach- und Expertenkenntnis hat Revierförster Volker Diefenbach mit tatkräftiger Unterstützung der Deutschen Waldjugend 25 Stationen geschaffen, die den Wald und dessen Bewohner aber auch das Holz pädagogisch wertvoll auf den Schau- und Infotafeln erklären und zum Erkunden oder Ausprobieren der Exponate einladen. Zu hören ist z.B. ein Holz-Xylophon, zu riechen eine Duftorgel, zu fühlen und zu sehen ein Baumwurzelmodell. „Verwirrungen“ könnte es im Wald-Labyrinth geben, wer aus diesem herausfindet, darf aber sofort weiterlernen, denn der Dachsbau oder das Akustik-Didaktikum haben ihre besonderen Reize. Auf der Holzschutztafel erfährt der Besucher, wie notwendig der richtige Holzschutz an und im Haus sowie im Garten ist und dass, für viele sicherlich eine neue Erkenntnis, sogar die Wälder so geschont werden.

Im Waldklassenzimmer findet bald der erste Unterricht statt. Angemeldet haben sich bereits verschiedene Schulen aus der Umgebung. Darüber hinaus bietet das Forstamt auch Erwachsenenführungen nach Rücksprache oder vorgegebenen Terminen an, zu denen auch Kinder und Jugendliche willkommen sind. Für alle, die der 1. FSC-zertifizierte Schulungswald aus nah und fern anlockt, gilt der Satz von Förster Volker Diefenbach: „Wer diesen Wald besucht, geht klüger nach Hause oder in die Schule zurück.“

zurück